Aktuelles

Blick auf Hamburger Fassen, im Hintergrund die Hamburger Flagge
© Getty Images, Izzet Keribar
1  von 

Aktuelles, so bunt wie das Leben

Hier findest du die aktuellen Informationen rund um das Thema Karriere und Jobs bei der Stadt Hamburg - so bunt wie Hamburg, so frisch wie der Fisch vom Fischmarkt.

Aktuelles

Neu: Das "FHH-Bike"

Seit dem 15. April 2024 können nun sowohl Tarifangestellte als auch Beamtinnen und Beamte der Freien und Hansestadt Hamburg das attraktive Fahrrad-Leasing-Angebot "FHH-Bike" nutzen. Vertragspartner und Dienstleister ist die Firma JobRad. Diese organisiert über das meinJobRad-Portal unkompliziert Dienstradleasing und -überlassung zwischen der Arbeitgeberin Hamburg, dem Fahrradfachhandel und den Beschäftigten. 

Das Angebot umfasst neben dem Wunschfahrrad und optionalem leasingfähigem Zubehör auch ein obligatorisches Inspektionsangebot sowie die JobRad-Vollkaskoversicherung und Mobilitätsgarantie. Alternativ kann das Inspektionsangebot auch durch das FullService-Angebot ersetzt werden.

Erfahre mehr über die Benefits der Arbeitgeberin Hamburg.

April 2024

Aktuell über 200 offene Stellen bei der Freien und Hansestadt Hamburg

Ob im Studium, Referendariat, im Traineeprogramm, in deiner neuen Ausbildung oder in einem der über 300 Jobs bei der Stadt – unsere bunte Vielfalt füllt deinen Job mit Sinnhaftigkeit. Und aktuell haben wir über 220 offene Stellen. Also bewirb dich jetzt auf einen Job, der zu dir passt: Finde hier deinen neuen Job

April 2024

Jetzt bewerben für das Freiwillige Ökologische Jahr

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) in Hamburg bietet jungen Menschen die Gelegenheit, sich nach der Schule aktiv und auf vielfältige Weise für Umwelt und Natur einzusetzen. Zahlreiche FÖJ-Plätze stehen in den unterschiedlichsten Einsatzstellen für den kommenden Jahrgang zur Verfügung mit Tätigkeitsfeldern von Öffentlichkeitsarbeit und Organisation, über Naturschutz und Umweltbildung, bis hin zu Technik und Wissenschaft. Interessierte können sich ab sofort über das Online-Portal bewerben.

Weitere Informationen unter www.hamburg.de/foej. Fragen können per Email auch an foej-info@bukea.hamburg.de gesandt werden.

April 2024

Die Stadt Hamburg als chancengerechte Arbeitgeberin

Am 8. März feiern wir weltweit den Internationalen Frauentag, einen Tag, der die Errungenschaften und die Bedeutung von Frauen in der Gesellschaft würdigt.
Die Arbeitgeberin Freie und Hansestadt Hamburg geht mit gutem Beispiel voran: In den letzten Jahren ist der Anteil von Frauen in Führungspositionen kontinuierlich auf rund 47% angestiegen. Auch bei den Frauen in Spitzenfunktionen ist eine deutlich positive Entwicklung zu verzeichnen. So ist die Arbeitgeberin Hamburg weiterhin entschlossen, die bestehenden Geschlechterstereotypen abzubauen und sicherzustellen, dass Frauen im öffentlichen Dienst die gleichen Möglichkeiten haben, sich beruflich zu entfalten und erfolgreich zu sein wie ihre männlichen Kollegen.
Als Arbeitgeberin fördert die Freie und Hansestadt Hamburg innovative Ansätze wie beispielsweise Führungstandems. Indem Führungspositionen in einem Duo besetzt werden, können Führungsaufgaben auch in Teilzeit wahrgenommen werden. Diese Form des Führens bietet nicht nur Flexibilität, sondern trägt auch dazu bei, dass Frauen und Männer in Teilzeit die Verantwortung in Beruf, Familie und Pflege besser miteinander vereinbaren können.

Indem die Arbeitgeberin Hamburg eine Vorbildfunktion einnimmt und die Prinzipien der Gleichstellung aktiv umsetzt, kann sie positive Veränderungen in der Arbeitswelt vorantreiben.

Wir gratulieren allen Frauen zu ihren Erfolgen und ermutigen weiterhin zu mutigen Schritten in Richtung echter Chancengerechtigkeit der Geschlechter!

März 2024

Neu: Der EGYM Wellpass für unsere Beschäftigten

Die Gesundheit unserer Beschäftigten ist uns wichtig! Wir freuen uns, dass alle Mitarbeitenden der Freien und Hansestadt Hamburg nun die Möglichkeit haben, in einem Netzwerk aus über 7.000 Verbundpartnern deutschlandweit zu trainieren. Als Beschäftigte:r der Arbeitgeberin Hamburg kannst du das vielfältige und abwechslungsreiche Sportangebot und die Wellnessmöglichkeiten des EGYM Wellpass nutzen. 

  • Die Mitgliedschaft kostet monatlich 41,90 Euro.
  • Alle Sport- und Wellnesseinrichtungen des Wellpass Netzwerkes sind unbegrenzt nutzbar.
  • Mit der Wellpass App können Beschäftigte der Stadt Hamburg jederzeit und überall auf das vielfältige Online-Angebot zugreifen.
  • Der Vertrag ist monatlich kündbar. 

Erfahre noch mehr über die Benefits der Arbeitgeberin Hamburg.

März 2024

Neuer Studiengang: E-Government

Eine Stadt(staat)-Verwaltung, die nicht nur bunt und bürgernah ist, sondern auch die Chancen der digitalen Transformation nutzt – das ist unsere Vision als größte Arbeitgeberin Hamburgs. Von der Entwicklung smarter Bürgerportale und Apps über die Bereitstellung digitaler Workflows für die Abstimmung innerhalb der Behörden und Ämter bis hin zur innovativen Bearbeitung von Verwaltungsaufgaben durch Softwareroboter: Unsere Arbeit ist so bunt wie die Kabel, durch die unsere Digitalisierung rauscht mit dem Ziel einer durch und durch modernen Stadt für alle Bürger:innen. Auch für dich. Oder noch besser: Gemeinsam mit dir an unserer Seite.

Du bist auf der Suche nach einer Aufgabe, die deine Begeisterung für IT-Themen mit deiner kommunikativen Ader verknüpft? Und du möchtest beides: ein qualitativ hochwertiges Studium, aber auf jeden Fall dual? Und das Ganze im öffentlichen Dienst, bezahlt, ohne Studiengebühren und mit ausgezeichneten Übernahmechancen?  

Dann bewirb dich jetzt hier: Bewerbung - Studium E-Government

April 2024